Schloss an der Eisenstraße

Vorträge

"Multiple Sklerose und Ernährung" (12.11.2016, Berlin)
Veranstalter: tevapharm. Für Pflegekräfte im Rahmen der Nurse-Fortbildung.

"Schubser in die richtige Richtung: Nudging in der GV" (20.10.2016, Graz)
Veranstalter: Gesundheitsfonds Steiermark. Im Rahmen des Stammtisches "Gemeinsam G'sund Genießen".

"Die 50 größten Diät-Lügen" (27.11.2015, Graz)
Veranstalter: Styria vitalis. Lesung im Rahmen des Projektes "KostBar".

"Mostviertler Almrind" (23.11.2015, Hohenlehen)
Veranstalter: Eisenstraße Niederösterreich. Diskussionsabend zu einer Projektidee.

"Do's and Dont's in der Kommunikation" (10.3.2015, St. Pölten)
Veranstalter: Lebensmittel Cluster NÖ. Vortrag im Rahmen der Themenlounge "Schauproduktion - Gläserne Lebensmittelproduktion".

"Konsumtrends und Fleischersatzprodukte" (28.1.2015, Hollabrunn)
Veranstalter: Lebensmittel-Cluster OÖLebensmittel Cluster NÖ und Fleisch-Technologiezentrum Hollabrunn. Vortrag im Rahmen des Technologietages Fleisch 2015.

"Fisch in der Ernährung" (7.10.2014, Pöchlarn)
Veranstalter: Projekt "Wasser.Fisch.Mensch" der Eisenstraße Niederösterreich. Vortrag für Fischzüchter.

"Kulturelle Aspekte des Essens" (6.5.2014, Wien)
Veranstalter: Kulturkreis 23.

"Diät-Lügen & Essen am Arbeitsplatz" (13.3.2013, Mautern)
Veranstalter: NÖ Landarbeiterkammer. Im Rahmen des 2. NÖ-LAK Gesundheitstages.

"Was macht dick?" (20.3.2013, Waidhofen/Ybbs)
Veranstalter: HAK Waidhofen/Ybbs. Im Auftrag der NÖGKK.

"Heißes Thema Ernährung" (26.5.2011, Asten)
Veranstalter: backaldrin Österreich GmbH. Für Bäcker, Verkaufspersonal und Entscheidungsträger in Bäckereibetrieben.

"Jugend am Wort: Was sagen junge Männer übers Essen?" (19.5.2011, Wien)
Veranstalter: forum. ernährung heute. Im Rahmen des f.eh-Symposiums "Wie isst Mann? Wie kocht Mann?".

"Sprich Brot! Die Österreichische Brotansprache" (5.4.2011)
Veranstalter: Bundesverband der Bäcker. Zum Kommunikationskonzept für Mitglieder der Landesinnungen.

"Die 50 größten Diät-Lügen" (19.2.2010, Waidhofen/Ybbs)
Veranstalter: HAS Waidhofen/Ybbs. Im Rahmen des Abschlussprojektes der drei HAS-Schülerinnen Bettina Hablecker, Kerstin Hudler und Jacqueline Widhalm.

"Was macht dick?" (28.1.2010, Waidhofen/Ybbs)
Veranstalter: HAS Waidhofen/Ybbs. Im Auftrag der NÖGKK.

"Ernährung für Fußballer" (28.1.2010, Waidhofen/Ybbs)
Veranstalter: Ausbildungszentrum Fußball Wirtschaft (AFW).

"Die 50 größten Diät-Lügen" (1.1.2009, St. Veit)
Veranstalter: Verein "Gesundheit im Heilklima St. Veit". Im Rahmen der jährlichen Gesundheitstage.

"Echt fett! Ernährungskommunikation für Jugendliche" (14.5.2009)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Vortrag im Rahmen der wissenschaftlichen Tagung rund um Anknüpfungspunkte, Medien, Sprache und Botschaften in der Ernährungskommunikation mit Jugendlichen (Wien).

"Schokolade, Schweinsbratl & Co" (26.3.2009, Straß im Attergau)
Veranstalter: BTM. Im Rahmen des 2. BTM-Gesundheitssymposiums.

"Diät- und Ernährungsirrtümer" (9.2.2009, Nondorf)
Veranstalter: Bezirksbauernkammer Gmünd. Für Seminarbäuerinnen.

"Wissenschaftliche Studien - ein Kurzüberblick" (9.11.2007, Krems)
Veranstalter: ecoplus. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung für KMUs zum Thema "Lebensmittel: Werbefaktor Gesundheit".

"Natürlich gut - born to be functional" (27.4.2007, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen der wissenschaftlichen Tagung "Maßgeschneidert essen - Functional Food als Hoffnungsträger oder Nischenprodukt".

"Nutrition Information: Tools for Effective Communication with Consumers and the Media" (18.10.2006, Wien)
Veranstalter: 1st European Congress on Anti-Aging Medicine.

"Einsatzmöglichkeiten von Honig in der Diätplanung" (4.3.2006, Wieselburg)
Veranstalter: Österreichischer Imkerbund. Im Rahmen der "Ab Hof 2006).

"Vom Mut zur Lücke in der Ernährungskommunikation" (27.1.2006, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen der Fachveranstaltung "Ernährungskommunikation, die greift - aber wie?".

"Glyx- und Low Carb-Produkte: Produktinnovationen auf der Waagschale" (26.1.2006, Wieselburg)
Veranstalter: FH Wieselburg. Podiumsgespräch.

"Trendfaktor Glyx - der Glykämische Index auf dem Prüfstand" (10.1.2006, Wieselburg)
Open lecture im Rahmen der Wintervortragsreihe "Glyx oder Unglück?".

"Ernährungslügen" (27.11.2005, Wien)
Veranstalter: sportmedia marketing ges.m.b.H. Bühnengespräch im Rahmen des Vienna Sport Festival 2005.

"Warum ist es so schwierig erfolgreich abzunehmen?" (19.11.2005, Berlin)
Veranstalter: Rundum-Messe Berlin. Expertendiskussion.

"Die 50 größten Diät-Lügen" (18.11.2005, Wien)
Veranstalter: Wiener Herbst Senioren Messe. Buchpräsentation.

"Die 50 größten Diät-Lügen und andere Geheimnisse" (20.10.2005, Baden)
Veranstalter: Stadtgemeinde Baden. Podiumsdiskussion gemeinsam mit KR Peter Brauchl (Alpenlachs Aquakultur GmbH).

"Anforderungen an eine moderne Produktentwicklung" (28.9.2005, Wien)
Veranstalter: IIR Institute for International Research. Im Rahmen der Fachkonferenz für die die österreichische Getränkebranche "Wissensdurst AfG 2005).

"Diät-Lügen und Fitness-Lügen" (22.6.2005, Waidhofen/Ybbs)
Veranstalter: Stadtgemeinde Waidhofen/Ybbs. Diskussion gemeinsam mit Dr. Markus Groll (trend).

"Low Carb Slow Carb - Anleitung zum glyxlichen Essen" (20.6.2005, Wien)
Veranstalter: Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE). Im Rahmen der Fachtagung "Low Carb - Slow Carb. Kohlenhydrate im Widerspruch".

"Die 50 größten Diät-Lügen" (13.6.2005, Wien)
Veranstalter: Alumniverband der Universität Wien. Diskussion und Buchpräsentation gemeinsam mit Dr. Markus Groll (trend), Univ. Ass. Dr. Petra Rust (Department für Ernährungswissenschaften der Uni Wien).

"Bewertung funktioneller Lebensmittel für die Darmgesundheit" (18.2.2005, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen der wissenschaftlichen Tagung des VEÖ "Was den Bauch bewegt".

"Bewusst ernährt ins beste Alter" (16./17./30.11. und 1.12.2004, Linz/Ried/Schlierbach/Wels)
Veranstalter: Landwirtschaftskammer Oberösterreich. Im Rahmen der Oberösterreichischen Lebensmitteltage.

"Die populärsten Ernährungsmythen" (13.11.2004, Wien)
Veranstalter: sportmedia marketing ges.m.b.H. Bühnengespräch im Rahmen des Vienna Sport Festivals 2004.

"Die populärsten Ernährungsmythen" (9.11.2004)
Veranstalter: Wirtschaftskammer Wien, Junge Wirtschaft Wien, Wiener Wirtschaftsförderungsfonds, Bank Austria Creditanstalt. Im Rahmen des 14. Jungunternehmertages "Fit 4 Success".

"Wer trägt die Verantwortung fürs Gewicht?" (24.9.2004, Dresden)
Veranstalter: Ernährungsgesellschaften Deutschlands (DGE), Österreichs (ÖGE) und der Schweiz (SGE). Podiumsgespräch gemeinsam mit Prof. Volker Pudel (Universität Göttingen), Prof. Hans-Georg Joost (Deutsches Institut für Ernährungsforschung), Dr. Detlef Müller (Procter & Gamble) und Prof. Dr. Martin Wabitsch (Universitätskinderklinik Ulm) im Rahmen der XI. Dreiländertagung "Adipositas - Eine Herausforderung fürs Leben?".

"Wie erkennen Sie seriöse Ernährungsberaterinnen?" (25.10.2003, Wien)
Veranstalter: MA15 - Gesundheitswesen der Stadt Wien/Netzwerk Ernährung. Podiumsgespräch gemeinsam mit DA&EMB Andrea Hofbauer (Verband der Diätologen Österreichs) und Mag. Petra Lehner (Arbeiterkammer Wien). Podiumsgespräch im Rahmen des 1. Wiener Ernährungstages.

"Was Sie schon immer über Ernährung wissen wollten" (25.10.2003, Wien)
Veranstalter: MA15 - Gesundheitswese der Stadt Wien/Netzwerk Ernährung. Gemeinsam mit Dr. Erika Lasser-Ginstl im Rahmen des 1. Wiener Ernährungstages.

"Networking in der Ernährungsbranche" (22.10.2003, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen des Fachseminars "Unternehmen ErnährungswissenschafterIn - Ihr Start in die Selbständigkeit".

"Fettreduzierte vs. kohlenhydratreduzierte Diäten" (18.10.2003, Salzburg)
Veranstalter: Adipositasgesellschaften Österreichs, Deutschlands und der Schweiz. Im Rahmen der Adipositas-Drei-Länder-Jahrestagung 2003.

"Ernährungsempfehlungen und Trends" (18.10.2003, Salzburg)
Veranstalter: Adipositasgesellschaften Österreichs, Deutschlands und der Schweiz. Symposiumsvorsitz gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Hans Hauner (TU München).

"Functional Food mit Omega-3-Fettsäuren: Sinnvoll oder überflüssig?" (29.11.2002, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen der Fachveranstaltung "Fettempfehlungen zwischen Theorie und Praxis".

"Süßes, Fettes und ein Wundermittel" (6.6.2002, Wien)
Veranstalter: Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs (VEÖ). Im Rahmen der Fachveranstaltung "Dichtung oder Wahrheit?".